Ostergrean

...im Lukasevangelium steht geschrieben:

 

"Zwei Jünger gingen nach der Auferstehung Jesus nach Emmaus.

Dabei schloss sich Ihnen Jesus an, ohne dass sie Ihn erkannten.

Erst als er das Brot mit Ihnen teilte, erkannten sie Ihn."

 

Seit 1836 wird dieser Brauch in Deutschland und Österreich gepflegt.

 

Am Ostermontag findet die traditionelle Grean (ins Grüne gehen) statt.

 

Die Winzer laden dazu nicht nur ihre gesamte Familie,

sondern auch Verwandte und Freunde ein.

Da geht's in den meisten Kellern hoch her.

Dabei besuchen sich die Winzer gegenseitig

und verkosten den frischen Wein.

 

Seit einigen Jahren bemüht sich der Dorferneuerungsverein Wildendürnbach

auch unsere Gäste und Touristen an diesen schönen Brauch teilhaben zu lassen.

 

 

Zurück zu den Projekten

Aktuelles:

"Die Lange Nacht

der Kellergassen"

Freitag, 31. Mai 2019

Galgenberg - ab 17 Uhr

Ausflugstipp:

Kellergasse Galgenberg

Besucherkeller am Galgenberg

Auszeichnung zur:

 

KELLERGASSE des Jahres 2013

Neuer Folder:

Sinnliches Weinerlebnis
auf dem Galgenberg
in Wildendürnbach

Sinnliches Weinerlebnis auf dem Galgenberg
"Turmspitzwächter"
ab sofort am Galgenberg

Kellernr.  125 (Amonkeller)